Vor mehr als 20 Jahren begann LichtBlick, sich für erneuerbare Energien stark zu machen. Heute sind wir mit über 1,7 Millionen LichtBlickenden Deutschlands größter Ökostromanbieter. Gemeinsam sparen wir eine Mio. Tonnen CO₂ im Jahr ein. Aber wir wollen noch viel mehr: eine klimaneutrale, faire Zukunft für alle. Die gestalten wir mit den unterschiedlichsten Talenten in einem inklusiven Arbeitsumfeld. Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt arbeiten wir aktiv an unserer Haltung, unseren Strukturen und unserem Miteinander. Dabei verfolgen wir nachhaltig das Ziel, Diskriminierung ab- und Chancengleichheit für alle Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen aufzubauen. Du bist also herzlich willkommen, unser Team bunter und die Zukunft grüner zu machen.
 
LichtBlick sucht dich. Ab sofort und in Vollzeit. Für LichtBlick und die Mitgestaltung an einer fairen, klimaneutralen Zukunft.
 

Financial Risk Manager (gn)

- Grade 16 - 

Dein Job: 

  • Als Financial Risk Manager agierst du als unabhängige*r Risikoberater*in für verschiedene Geschäftsbereiche innerhalb LichtBlicks
  • Du analysierst und bewertest sämtliche finanzielle Risikoaspekte insbesondere im energiewirtschaftlichen Bereich und unterstützt in dieser Funktion das Credit, Commodity and Renewable Asset Risk Management
  • Du konzipierst und setzt Modelle um zur Bewertung energiewirtschaftlicher Risiken, Hedginginstrumente inkl. Stresstests sowie der Entwicklung und Bewertung von Konzepten zur Risikomitigation
  • Du entwickelst unsere Monitoring-, Bewertungs- sowie Simulationstools weiter und überwachst unsere Mandate und Richtlinien
  • Du erstellst Risikomaßen und führst Risikomessungen und Monitoring von Risikogrenzen durch
  • Du führst komplexe Analysen zu verschiedenen Märkten / Assetklassen durch und übernimmst regelmäßige Berichterstattungen an das Risikokomitee sowie an die Geschäftsführung
  • Darüber hinaus unterstütz du bei Projekten, wie beispielsweise am J-SOx

Deine Skills:

  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Mathematik, Naturwissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesens mit
  • Du konntest bereits berufliche Erfahrung im Energiemarkt und im quantitativem Risikomanagement sammeln, idealerweise auch mit energiewirtschaftlichen Assets (Spreads etc.)
  • Du besitzt Kenntnisse über Methoden und Techniken des Commodity, Credit, Asset and Projekt-risikomanagement
  • Ein sehr gutes Zahlenverständnis sowie ein hohes analytisches Denkvermögen zeichnen durch aus
  • Du bringst fundierte Kenntnisse der MS-Office Anwendungen mit, insbesondere hervorragende Excel- und VBA-Kenntnisse
  • Du bist interessiert an der Weiterentwicklung IT-gestützter Prozesse und hast idealerweise grundlegende Programmierkenntnisse
  • Eine eigenständige, strukturierte sowie zielorientierte Arbeitsweise überzeugen uns von dir
  • Du bist kommunikationsstark, hast Freude an der Arbeit im Team und ein Herz für grüne Themen
  • Du bringst grundlegende Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit? Yes please!

Das Angebot:

Dich erwarten interessante, anspruchsvolle Aufgaben und vieles mehr. Zum Beispiel eine faire, transparente Gehalts- und Karriereentwicklung und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten in der LichtBlick Academy. Oder eine flexible Arbeitsgestaltung mit freier Zeiteinteilung, mobilem Arbeiten und Freizeitausgleich von Überstunden. Du kannst remote arbeiten oder in unserem modernen Loft-Büro. LichtBlick macht sogar deinen Weg klimafreundlicher: mit einem Job-Rad oder einem Zuschuss zum HVV-Ticket. Apropos: Auch deine betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung werden bezuschusst. Außerdem im Angebot: ein Kita-Zuschuss, Mitarbeitendentarife für LichtBlick-Verträge, Corporate Benefits, ein Benefits Pass von Sodexo und die Option auf ein dreimonatiges Sabbatical.

Deine Ansprechpartnerin

LichtBlick SE
Sara Schomacker
sara.schomacker@lichtblick.de
Zirkusweg 6, 20359 Hamburg