Vor mehr als 20 Jahren begann LichtBlick, sich für erneuerbare Energien stark zu machen. Heute sind wir mit über 1,7 Millionen LichtBlickenden Deutschlands größter Ökostromanbieter. Gemeinsam sparen wir eine Mio. Tonnen CO₂ im Jahr ein. Aber wir wollen noch viel mehr: eine klimaneutrale, faire Zukunft für alle. Die gestalten wir mit den unterschiedlichsten Talenten in einem inklusiven Arbeitsumfeld. Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt arbeiten wir aktiv an unserer Haltung, unseren Strukturen und unserem Miteinander. Dabei verfolgen wir nachhaltig das Ziel, Diskriminierung ab- und Chancengleichheit für alle Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen aufzubauen. Du bist also herzlich willkommen, unser Team bunter und die Zukunft grüner zu machen.

LichtBlick sucht dich. Ab sofort. Für bis zu 20 Stunden/Woche und zunächst befristet auf 12 Monate. Für gute Energie im Bereich Green Energy Market.

Werkstudent*in (gn) Softwareentwicklung

Dein Job:

  • Als Werkstudent Softwareentwicklung im Bereich EBT (Energy Business Tech) entwickelst du in einem unserer agilen Produktteams hoch - skalierbare Anwendungen für den deutschen Energiemarkt
  • Mit deinem Team bist du verantwortlich für den vollständigen Software-Entwicklungsprozess, d.h. von der User Story über die Architektur bis hin zum Betrieb
  • In crossfunktionalen Teams arbeitest du gemeinsamen mit erfahrenen Engineers und Business Analysten, um neue Komponenten und Funktionen zu liefern
  • Durch Integrations- und E2E-Tests stellst du die Qualität und Wartbarkeit des Codes, zusammen mit deinem Team, sicher

Deine Skills:

  • Du befindest dich in einem laufenden Studium in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Erste Erfahrung in der cloud-native Entwicklung auf Basis von .NET/C# und einer Cloud-Platform wie Azure oder AWS bringst du schon mit
  • Idealerweise hast du bereits praktische Erfahrungen mit Git, Pulumi und/oder Docker sammeln können
  • Agile Arbeitsmethoden hast du bereits angewendet oder interessieren dich
  • Du hast richtig Lust gemeinsam mit uns klimaneutral zum „Neuen Normal“ zu machen
  • Englisch in Wort und Schrift? Yes, please

Benefits:

  • Flexible Arbeits­gestaltung (u.a. Flex time, mobiles Arbeiten deutschlandweit)
  • Modernste Arbeitsausstattung (Laptop, Kopfhörer etc.) ist bei uns selbstverständlich
  • Ein modernes Loft-Büro direkt am Hamburger Hauptbahnhof
  • Vielfältige Weiter­entwicklung­smöglich­keiten (u.a. LichtBlick Learning)
  • Mobilitätszuschlag (Deutschlandticket)
  • Anteilige Kostenübernahme für deinen LichtBlick-Ökostrom-Tarif
  • Kostenfreie Nutzung des internen Fitnessstudios und Bezuschussung der Bäderlandkarte
  • St.Pauli Loge im Millerntor: Workshops, Spielbesuche und mehr
  • Benefits Pass von Pluxee und Corporate Benefits
 

Unser Bewerbungsprozess & dein Kontakt

Unser Bewerbungsprozess ist für dich transparent und offen gestaltet. Wir prüfen deine eingegangen Bewerbungsunterlagen sorgfältig und geben dir schnellstmöglich Feedback. Im ersten lockeren Austausch lernst du deine Ansprechpartner*innen (Recruitment und Fachbereich) remote kennen. Wir zeigen dir unsere gelebte Unternehmenskultur auf, was LichtBlick ausmacht und welches Mindset wir leben. Gerne beantworten wir deine Fragen gemeinsam.
Dein Zweitgespräch findet persönlich und somit gerne in unserem Office statt. Hier kannst du unsere Arbeitsumgebung kennenlernen und dich mit zukünftigen Kolleg*innen austauschen, denn für uns ist auch entscheidend, ob es persönlich “klickt”.
Alle sind sich einig? Dann freuen wir uns darauf, mit dir eine nachhaltige und bewusste Zukunft zu gestalten.

Kontakt:
LichtBlick SE
Alica Kurz
Klostertor 1, 20097 Hamburg